Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Das Institut ESPERE International ist das offizielle Netzwerk der zertifizierten Ausbilder/innen und Trainer/innen, die Workshops, Seminare, Trainings, Konferenzen und Coaching in allen Bereichen zwischenmenschlicher Beziehungen anbieten.
Die Méthode ESPERE® (übersetzt: Spezifische Energie für eine besondere Beziehungsumwelt) ist eine pädagogische Beziehungslehre, die von dem Psychosoziologen und Buchautor Jacques Salomé begründet wurde.
Sie erlaubt es, eine gesunde Form der Verständigung zu erlernen. Damit zu beginnen, ist  in jedem Alter möglich, sei es, um sich persönlich weiter zu entwickeln, sei es, um in der eigenen Beziehungsumwelt eine positive Veränderung des menschlichen Miteinanders anzuregen.
Die Méthode ESPERE® bietet eine Gesamtheit von Konzepten, Leitlinien und Werkzeugen, die dabei helfen, die Kommunikation auf allen Ebenen zwischenmenschlicher Beziehungen wohltuend zu verändern: Bei Paaren, Eltern mit ihren Kindern, Erwachsenen mit ihren Eltern, Beziehungen in der Schule und auf der Arbeit, mit Freunden und Bekannten, in Bezug auf das Verhältnis zu eigenen Krankheiten, für Beziehungen ohne Gewalt…
Es ist ihr Ziel, eine bessere „Beziehungsökologie“ zwischen Menschen zu fördern und es damit zu ermöglichen, die Lebendigkeit und Lebensenergie jedes Menschen in der Beziehung mit sich selbst und mit seiner Umgebung zu vergrößern oder wenigstens gleich zu halten.

Wir haben unsere Homepage so zusammengestellt, dass sie Ihnen erlaubt, die Méthode ESPERE® in Bezug auf Ihren pädagogischen Inhalt und ihre Lebensethik kennen zu lernen. Sie wurde erstellt für alle

  • Mitglieder des Internationalen Instituts ESPERE,
  • Internetsurfer, die gerne mehr über die Méthode ESPERE®, ihre pädagogische Herangehensweise und ihren Begründer Jacques Salomé erfahren wollen,
  • all diejenigen, die Ausbilder/innen und Trainer/innen dieser Kommunikationslehre finden möchten, in Frankreich oder anderen Ländern (Belgien, Kanada, Schweiz und Deutschland). Wir laden Sie dazu ein, die Rubrik "Adressbuch” oder “Trainer/Trainerinnen”  aufzusuchen. Dort finden Sie, nach Ländern und Regionen unterteilt, alle Mitglieder des Instituts ESPERE, ihre detaillierten Kontaktadressen und die von ihnen angebotenen Trainings und Aktivitäten.

Viel Spaß beim Entdecken unserer Homepageseiten!